Erde. W. Hauser Klima. Das Experiment mit dem Planeten Erde · 2002

Geoengineering – die technologische Gestaltung des Planeten Erde

Technischer Fortschritt verursacht nicht nur Probleme globalen Ausmaßes, sondern kann dem Menschen auch Mittel an die Hand geben, derartige Probleme zu lösen. Wenn sich der Klimawandel als ein Problem mit ernsthaf-ten Folgen erweisen sollte, könnte es sinnvoll sein, das Klima auf der Erde gezielt mit technischen Maßnahmen – etwa schattenwerfenden Segeln im Weltraum – zu korri-gieren. Solche Vorschläge, die wegen ihres globalen Ausmaßes als „Geoengineering” bezeichnet werden, sind heftig umstritten. David Keith, der an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh „Engineering and Public Policy“ lehrt, beschreibt die Möglichkeiten eines solchen Geoengineerings und die Probleme, die mit solchen Ver-fahren verbunden sein könnten.

Related Content